Unbespitzelt suchen im Internet

 

Freie Websuche Schwaben

In Zeiten in denen große und wichtige Dienstanbieter unsere Persönlichkeit immer tiefer durchleuchten wird es zunehmend schwierig persönloiche Daten vor Marketiinginteressen zu schützen. In den letzen Wochen bin icgh auf die Suchmaschinensoftware YaCy gestoßen, die ein dezentrales Netzwerk von Suchservern aufbaut. Dabei kann jeder private PC zur Suchmaschine werden.

Momentan kennt das Netzwerk bis zu 3 Milliarden Seiten im Internet. Das gesamte Internet besteht wahrscheinlich aus etwa 27 Milliarden Seiten. Es ist also noch nicht sehr viel. Aber die Seiten im freeworld Index besitzen eine hohe Qualität. Jedes YaCy Perr betreibt dabei eine Art Themensuche, die sich an den Interessen des Betreibers ausrichtet. Ergebnisse dieser Suche stehen am schnellsten zur Verfügung, weil sie aus dem eigenen Index kommen. Trotzdem ist jede Suchmaschine in der Lasge auch alle anderen dem Netz bekannten Seiten zu finden, weil andere Peers mit der gewünschten Information abgefragt werden. Dies dauert dann halt etwas länger.

Ich habe einen Server aufgesetzt, der als ständig erreichbares YacY Peer dienen kann. 

Sie können es hier testen:

 

Ihre Suche

 

 

 Auf der Ergebnisseite haben Sie mit dem Schalter Stealth-Mode oder Peer to Peer die Möglichkeit anzugeben woher die Erfgebnisse kommen sollen.  Ihre IP oder sonstige persönliche Dasten werden nicht unter YaCy Peers weitergereicht. Lediglich die Suchanfrage in verschlüsselter Form. Betreiber anderer Portale können diese nicht lesen.