Anleitungen zu Sicherheitsthemen

(Zum Tel ist dies hier auch als ein Blick in die IT-Vergangenheit zu verstehen. ) 

Dokumente verschlüsseln mit Cryptophane

crypto_square.jpgCryptophane ist ein Tool zur Dokumentenverschlüsselung. Es ist ein unter Windows funktionierendes Frontend für GNUPG Das Verschlüsseln von Dokumenten ist mit Hilfe dieser Software so einfach wie sie in ein Zipfile zu packen. Wobei dieser Schritt jedoch entfällt, da die Verschlüsselung automatisch komprimiert. Lesen Sie mehr

 

Sicherer surfen mit "Reduced Permissions" und dem Internet Explorer

Internet Explorer Windowsbenutzer haben das Problem, dass sie meist mit Administratorrechten im Internet unterwegs sind. Sicherheitsbewusste Benutzer, die ihren Account mit niedrigeren Rechten ausstatten können oft nicht einmal Outlook korrekt ausführen.

sichereres Surfen mit dem Internet Explorer

 

12 Regeln zm Online Datenschutz

Vorh?ngeschloss Onlinedatenschutz ist nicht erst seit kurzem ein Thema für Internetbenutzer. Die Electronic frontier Foundation und andere veröffentlichten schon vor Jahren Texte zu diesem Thema. Einen der wertvolleren Texte habe ich übersetzt und kürzlich aktualisiert. Er hat nur wenig von seiner Aktualität verloren

12DatenschutzRegeln.pdf

 

Virenscanner avast! von Alwil Software

Avast ist ein für Heimawender kostenloser und für gewerbliche Kunden sehr preisgünstiger Virenscanner, den ich in demn letzten Jahren oft installiert habe. Dabei hat er sich im Feuer vieler Viren bewährt.

Virenscanner avast! von Alwil Software Eine Anleitung zur Überprüfung von Windows vor dem Start bei Virenverdacht befindet sich hier.

Installation von surfprotect 1.0 von Anduras Software

Surfprotect im Einsatz

Surfprotect arbeitet als Interface für Virenscanner mit dem Proxyserver Squid zusammen. Mittlerweile haben die meisten Firewalllösungen einen in Squid integrierten Virenscanner. Die Anleitung ist eher historisch interessant

Installation von surfprotect 1.0 von Anduras Software